Archiv der Kategorie: Bass | Bariton

Thomas Laske

Thomas LaskeThomas Laske wurde in Stuttgart geboren und war zehn Jahre lang Mitglied der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben.

Er studierte in Düsseldorf zunächst Ton- und Bildtechnik, danach Gesang bei Brigitte Dürrler und Liedinterpretation bei Ria Goetze. 1996 Abschluß als Dipl. Ton- und Bildingenieur. 2000 Konzertexamen. Außerdem wurde er von Andreas Schmidt und Otto Edelmann unterrichtet.

Erste Preise gewann Thomas Laske u.a. beim Richard-Strauss-Wettbewerb 1997 in München. Weiterlesen

Rolf A. Scheider

rolfascheiderRolf A. Scheider studierte Gesang an der Folkwang Hochschule in Essen und an der Musikhochschule Köln bei Prof. Ingeborg Most, im Weiteren bei Cornelius Reid, New York/USA und Carol Bagotte Forte/Canada.

Seit Jahren ist Rolf A. Scheider an zahlreichen Theatern im In- und Ausland tätig. Stellvertretend seien hier genannt: Erfurt, Bielefeld, Münster, Hagen, Aachen, Opera Zuid/NL, etc. für Partien wie: Landgraf Hermann/Tannhäuser, Kaspar/Freischütz, Frank Maurrant/Street Scene, Figaro/Nozze di Figaro, Don Magnifico/ La Cenerentola, Peter Besenbinder/Hänsel und Gretel, Jupiter/Orfeus in der Unterwelt, Zaccarias/Nabucco, Faninal/Rosenkavalier, etc. Weiterlesen

Sebastian Klein

sebastian_kleinSebastian Klein wurde in Freudenberg/Westfalen geboren. Nach dem Abitur studierte er Ev. Kirchenmusik (A-Examen) an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf und ist seit Sommer 2003 Kantor an der Neanderkirche in Düsseldorf.

Ab Herbst 2003 begann Sebastian Klein sein Studium im Hauptfach Gesang an der Robert-Schumann-Hochschule bei Prof. Werner Lechte und Martin Ackermann.

Im Sommer 2008 schloss er dieses Studium mit dem Diplom ab und erhielt die Zulassung, im Aufbaustudiengang Konzertexamen seine Ausbildung bei Boris Statsenko zu komplettieren. Weiterlesen

Stefan Adam

stefan_adam_swSeine musikalische Ausbildung begann der Bariton Stefan Adam nach dem Abitur zunächst an der Kirchenmusikschule Düsseldorf mit einer Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker.

Bereits ein Jahr später wechselte er an die Robert-Schumann-Hochschule zu Düsseldorf, an der er ein Kirchenmusikstudium mit dem Ziel der Prüfung zum hauptberuflichen Kirchenmusiker aufnahm und abschloss.
In die Zeit dieses Studiums fiel sein erster Gesangsunterricht bei Prof. Philipp Langshaw. Weiterlesen